Wir erleben den Bauernhof in „Erlebnis Bauernhof“!

Bauernhof

Wir erleben den Bauernhof in „Erlebnis Bauernhof“!

 

Die 4. Klassen durften am 26.9.18 den Landwirtschaftsbetrieb der Familie Greßlinger in Eglsberg bei Wurmannsquick mit allen Sinnen erkunden. Dazu lud der Milchbauer zu sich und seinen etwa 270 Milchkühen und Kälbern ein, die von den Schülerinnen und Schülern tatkräftig mit frischem Gras und Kraftfutter (dem sog. Bruch) gefüttert wurden. Natürlich kamen auch die Dackeldame Susi, die Schäferhündin Leika sowie ihre beiden Welpen nicht zu kurz. Auch die drei Pferde wurden mit frischen Äpfeln verwöhnt.

Während einer Führung über den Hof, bei der wir auch mit dem „Melkkarussell“ der Kühe fahren durften, erfuhren die Kinder viel über die Haltung und Ernährung der Milchkühe und konnten ihre Fragen an Herrn Greßlinger richten. Nach einer kurzen Pause, in der eine kleine Stärkung von Frischli spendiert wurde, hatte ein Teil der Klassen sogar das Glück, ein neugeborenes Kuh-Kälbchen benennen zu dürfen. Dieses war während der Führung geboren und wir konnten die ersten Stehversuche beobachten. Nach einigen Namensvorschlägen einigte man sich schließlich auf Cookie.

Auf dem Hof des Landwirtes konnten die Schülerinnen und Schüler mit allen Sinnen ein bisschen Landluft schnuppern. Wir bedanken uns für die schöne Zeit!

Zurück